Rückbildung

 

Rückbildung ist kein Fitnesstraining, sondern das Motto des Kurses lautet: „Funktion vor Aussehen“.

Dein Körper hat während der Schwangerschaft und der Geburt immens viel geleistet. Das geht allerdings nicht spurlos an ihm vorüber. Insbesondere die Beckenboden- und umliegende Muskulatur wurden stark strapaziert.  Dein gesamter Körper gerät aus dem Gleichgewicht und muss sich wieder regenerieren. Für diese Regeneration und die Herstellung deiner Funktionen ist die Rückbildung da. 

Das Ziel des Kurses ist die Rückanpassung des Körpers an den Zustand vor der Schwangerschaft und Geburt. Es ist ein Ganzheitliches Training zur Stabilisierung der Körpermitte, insbesondere der Beckenbodenmuskulatur.

Die Schwerpunkte sind:

  • Wahrnehmung und Kräftigung der Beckenbodenmuskulatur

  • Aktivierung und Straffung der überdehnten Körpermitte

  • Vernetzung der umliegenden Muskulatur

  • Aufbau der tiefen Bauch- und Rückenmuskulatur

  • Erlernen eines ökonomischen Bewegungsverhalten

  • Stufenweiser Aufbau deiner Fitness

Voraussetzung:

Du kannst nach der gynäkologischen Abschlussuntersuchung und/oder nach Rücksprache deiner Hebamme starten. Dies sind in der Regel 6-8 Wochen nach der Geburt. Bei einem Kaiserschnitt auch 12 Wochen nach der Geburt.

Kleiderordnung:

Bequeme Kleidung, Stoppersocken, eine Gymnastikmatte, ein Handtuch und Getränke.

Sonstiges:

Dein Baby kannst du gerne mitbringen. Es ist aber kein muss. Du hast jederzeit die Möglichkeit zu stillen, zu füttern oder zu wickeln.

 

Der Kurs wird von den Krankenkassen erstattet und findet sowohl in Präsenz als auch Online statt.

Kurstermine:

2022:

​>  07.11.2022 bis  23.01.2023 (10 Einheiten) immer montags von 09:30 bis 10:30 Uhr 

    !Kein Kurs am 05.12.2022 und 26.12.2022!

2023:

> 04.01.2023 bis 22.02.23 (8 Einheiten) immer mittwochs von 09:30 bis 10:30 Uhr

Anfrage

500 Terry Francois Street, San Francisco, CA 94158 info@mysite.com  |  Tel: 123-456-7890