Pilates

 

Pilates ist ein ganzheitliches Konzept für Körper und Geist.
Es verbindet die Themen Beweglichkeit, Kraft, Balance und Entspannung. 
Es ist eine sanfte, jedoch sehr wirkungsvolle Trainingsmethode, für Menschen jeden Alters und körperlicher Leistungsfähigkeit. Es werden gymnastische Übungen zur Muskelstärkung mit Dehnungen und Atemübungen koordiniert. Die Übungen werden langsam, ruhig und konzentriert ausgeführt. 
Der Kern der Pilates-Methode ist die Aktivierung und Kräftigung der tiefliegenden, kleinen, aber meist schwächeren Muskelgruppen, insbesondere die tiefen Bauch- und Rückenmuskeln und dem Beckenboden. Diese Muskelgruppen bilden zusammen mit dem Zwerchfell das sogenannte Power-House. Aus dieser Aktivierung gehen die anderen Übungen hervor.
Pilates verbessert die Körperhaltung und schult die Wahrnehmung für seinen eigenen Körper.

Zielgruppe:
Am Kurs können sowohl Frauen, Männer und Divers jeden Alters teilnehmen.

Kleiderordnung:
Mitzubringen sind bequeme Kleidung, Stoppersocken, eine Gymnastikmatte, ein Handtuch und Getränke. Sportschuhe werden nicht benötigt.

Nächster Kurs:
04.01.23 bis 22.02.23 immer mittwochs von 10:45 - 11:45 Uhr (8 Einheiten)

Kosten:
100,00 €

Der Kurs ist als Präventionskurs nach § 20 SGB V zertifiziert und wird daher anteilig (meist zu 80%) von den Krankenkassen erstattet. Die Bezahlung erfolgt vor Kursbeginn. Nach Abschluss des Kurses bekommst du eine Teilnahmebescheinigung, die du dann bei deiner Krankenkasse einreichst. Eine Teilnahme ist aber auch auf eigene Kosten möglich. ​​

Anfrage